PCS Akademie Seminare

Webinar: Selbst- und Zeitmanagement

Webinar: PowerPoint

Webinar: Selbst- und Zeitmanagement  Foto: Adobe Stock / © fizkes

Zeitnot war ursprünglich ein Begriff aus der Welt des Schachspiels. Ein Spieler befindet sich in Zeitnot, wenn er nach der Schachuhr weniger als fünf Minuten Bedenkzeit zur Verfügung hat und er den vierzigsten Spielzug noch nicht erreicht hat.

Im Berufsleben verhält es sich ähnlich. Wir geraten in Bedrängnis, wenn die verfügbare Zeit nicht mehr ausreicht, um Arbeiten und Projekte pünktlich zu beenden. Zum Glück kann man einiges dafür tun, um effizienter und entspannter mit der Zeit umzugehen. In diesem Webinar überprüfen Sie Ihre Selbst- und Arbeitsorganisation und lernen zeitsparende Arbeitstechniken kennen, die Ihnen zu mehr freier Zeit und damit auch zu mehr Arbeitszufriedenheit verhelfen.

Webinarinhalt

• Analyse der eigenen Selbst- und Arbeitsorganisation
• Umgang mit Zeitfallen und Ablenkungen
• Methoden und Techniken des Zeitmanagements mit Praxisbeispielen und Übungen
• Umgang mit der Informationsflut, Tools und Hilfen
• Entwicklung eines individuellen Zeitmanagements

Teilnehmerkreis

Das Webinar richtet sich an alle, die ihr Selbst- und Zeitmanagement überprüfen und verbessern möchten.

Webinarleitung

Ihre Referentin ist Personalfachkauffrau. In ihrer langjährigen Tätigkeit als Unternehmensberaterin und Auditorin für Qualitätsmanagement (TÜV) sammelte sie Erfahrung in der Arbeit mit Teams. Seit über 20 Jahren ist sie als Referentin und Coach in den Bereichen Präsentation, Kommunikation und IT-Anwendungen tätig.

Wie funktioniert das Webinar?

Sie erhalten eine Einladung zu diesem Webinar per E-Mail. Zum vereinbarten Termin loggen Sie sich über einen Mausklick in unsere Webinar-Plattform ein. Dort erwartet Sie folgender Ablauf:

  • Ankommen, Begrüßung und Vorstellung
  • Einführung in die Lernumgebung und Hinführung zum Thema
  • Erarbeiten der Webinarinhalte mit Live-Vorführung und Lernaktivitäten
  • Arbeit an vorbereiteten Übungsdateien
  • Fragen und Antworten der Teilnehmer im Chat
  • Feedback und Verabschiedung
  • Kleine Lerngruppe mit maximal zehn Teilnehmern
  • Kostenfreie E-Mail-Hotline nach dem Webinar

Didaktische Methoden

Präsentation mit Erläuterungen und Hintergrundwissen, Live-Vorführung, Überprüfen des eigenen Selbst- und Zeitmanagments, Erfahrungsaustausch, Übungen, Plenum mit Besprechung der Arbeitsergebnisse, Umfragen, Chat mit Fragen und Antworten.

Unterlagen

Sie erhalten die Präsentation der Referentin als PDF-Dokument und ein detailliertes Teilnahmezertifikat.

Welche Technik wird benötigt?

Für die Teilnahme benötigen Sie einen PC oder ein Notebook mit Internet-Zugang und einem Browser (Google Chrome, Microsoft Edge oder Mozilla Firefox). Desweiteren brauchen Sie einen Kopfhörer oder ein Headset. Auch ein Lautsprecher ist möglich, hier kann es allerdings mitunter Rückkoppelung oder Hall geben. Die Installation einer zusätzlichen Software ist nicht erforderlich.

Das nehmen Sie mit

  • Sie kennen Techniken des Selbst- und Zeitmanagements
  • Sie wissen, wie Sie ein Konzept für Ihr persönliches Zeitmanagement entwickeln
  • Sie nehmen Ideen und Anregungen mit
  • Sie erhalten Begleitmaterial und ein detailliertes Zertifikat
  • Sie können uns auch später noch Fragen stellen