Grafik & Layout
Neu

Adobe Acrobat – Barrierefreie Dokumente

Foto: Михаил Решетников/stock.adobe.com

Barrierefreie Dokumente mit Acrobat erstellen. Foto: Михаил Решетников/stock.adobe.com

Uns allen ist der Begriff „Barrierefreiheit“ aus alltäglichen Lebenssituationen bekannt, denn wir leben Seite an Seite mit Menschen, die durch körperliche Einschränkungen immer wieder auf eine Reihe von Hürden treffen, die es auszuschließen gilt. Für Menschen mit einer Beeinträchtigung der Sehstärke oder für blinde Menschen ist es wichtig, dass jegliches Schriftgut – wie E-Mails, Formulare, Dokumentationen, eBooks usw. – lesbar und verständlich ist. Durch das Behindertengleichstellungsgesetz bzw. der BITV 2.0 sind öffentliche Stellen rechtlich verpflichtet Dokumente barrierefrei zu gestalten. Aber auch für alle anderen Unternehmen hat es nur Vorteile auf Barrierefreiheit zu achten. Die technische Umsetzung in den Anwendungs-Programmen wird dabei immer effizienter, sofern man diese Möglichkeiten kennt und sie beim Erstellen eigener Dokumente berücksichtigt. Wie barrierefreie Dokumente mit Adobe InDesign vorbereitet und in Acrobat aufbereitet werden können, erfahren Sie in diesem Seminar.

Seminarinhalt

  • Technische Anforderungen für Barrierefreiheit
  • Formatvorlagen und Tags (Texte, Nicht-Text-Elemente)
  • Dokumente in InDesign für Barrierefreiheit vorbereiten
  • Funktionen des Werkzeugs Barrierefreiheit (Acrobat)
  • Festlegung von Lesereihenfolgen
  • Alternative Beschriftungen (Bilder)
  • Voreinstellungen in der PDF-Datei (Metadaten)
  • Sicherheitseinstellung für Screenreader
  • Optimierung von PDF-Daten für Acrobat Reader
  • Speichern von barrierefreien Dokumenten

Teilnehmerkreis

Dieses Seminar ist für Anwenderinnen und Anwender, die barrierefreie PDFs erstellen möchten. Kenntnisse in Adobe InDesign sind für dieses Seminar erforderlich.

Seminarleitung

Das Seminar führt eine Referentin oder ein Referent aus unserem Gestalter-Team durch. Alle Referenten verfügen über ein Studium oder eine vergleichbare Berufsausbildung sowie mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Mediengestaltung. Ihr umfassendes Fachwissen und ihre Erfahrungen aus der Tätigkeit in Agenturen und Druckereien geben sie in der PCS Akademie als Referenten weiter.

Methoden

Mix aus Referat, Erläuterungen und Vorführung, Arbeitsaufträgen, Diskussion und Erfahrungsaustausch. Im kleinen Kreis von maximal sechs Teilnehmern eignen Sie sich mit direktem Bezug auf Ihr Arbeitsfeld neues Wissen zum Erstellen barrierefreier Dokumente an und haben ausreichend Gelegenheit, Fragen zu stellen. Gerne können Sie Beispiele aus Ihrem Arbeitsbereich mitbringen.

Das erwartet Sie

  • Ein aktives, zielorientiertes Seminar
  • Eine kleine Lerngruppe mit maximal sechs Teilnehmer/innen
  • Referentin oder Referent mit umfangreichem Fachwissen und mehrjähriger Erfahrung
  • Eine angenehme Seminaratmosphäre
  • Kostenfreies WLAN
  • Pausenerfrischungen und Mittagstisch im Haus
  • Gut erreichbares Seminarzentrum zwischen Darmstadt, Mainz, Wiesbaden und Frankfurt
  • Kostenfreie Parkplätze
  • Ein engagiertes Seminarteam
  • Kostenfreie E-Mail-Hotline nach dem Seminarbesuch
  • 30 Jahre Erfahrung in der beruflichen Weiterbildung
  • Hygienekonzept für Präsenz-Seminare in der PCS Akademie

Das nehmen Sie mit

  • Sie kennen die Vorrausetzungen für barrierefreie Dokumente
  • Sie können barrierefreie Dokumente vorbereiten
  • Sie wissen, wie Sie barrierefreie Dokumente erstellen und speichern
  • Als Begleitmaterial erhalten Sie eine Seminarunterlage
  • Nach Abschluss senden wir Ihnen ein detailliertes Teilnahme-Zertifikat zu
  • Sie können uns auch später noch Fragen stellen

Seminarort

Das Seminar findet in Groß-Gerau im Zentrum der Region Rhein-Main statt.
Anreise nach Groß-Gerau

Dieses Seminar können Sie auch als Live Online-Seminar buchen:
Online-Seminar Adobe Acrobat – Barrierefreie Dokumente erstellen

 

PCS Campus. Foto: Krakenimages.com/stock.adobe.com